DBBL-Pokal

Jahn stört nicht unnötig Hernes Vorweihnachtstrip

Der Zweite der 1. Liga zu Gast beim Dritten der 2. Liga! Irgendwelche besonderen Pokal-Gesetze in Sicht? Nein...

Das Aufbäumen der Jahn-Frauen dauerte gerademal bis zum 6:0, dann übernahmen die starken Erstligisten aus Herne das Ruder und gaben es nicht mehr her. Falls es am Vorabend Glühwein gegeben haben sollte am Christkindlmarkt: Auswirkungen waren bei den Gästen nicht zu spüren. München ergab sich klaglos, 35:83, auch in dieser Höhe verdient (5 € ins Phrasenschwein), schnell heim jetzt alle, die zweite Adventskerze anzünden.

Am Samstag um 20:00 geht’s wieder um was, denn Schwabach ist zu Gast und es gibt teure Punkte auf dem Weg in die Playoffs zu verdienen!

 

Zurück

 

 

Sponsor der DBBL

MOLTON

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test