TS Jahn Bundesliga-Damen starten in die Saison 2020/21

Eines war schon vor dem Anpfiff klar: Alle Beteiligten freuten sich riesig darauf, endlich wieder Basketball unter Wettkampfbedingungen spielen zu dürfen!
Daher auch an dieser Stelle einen großen Dank an die Gäste aus Heidelberg, die Schiedsrichter und das Kampfgericht, die sich, genau wie das Heimteam, mit Herausforderungen der aktuellen Situation und der altehrwürdigen Jahnhalle arrangiert haben.
Zuschauer waren leider nicht zugelassen... ...aber ein Dankeschön an die, die gekommen wären!

Dann begann endlich die Saison für das Team des Trainerduos Markus Klusemann und Petra Fackler und zunächst schlugen sich die Jahnlerinnen gegen den höherklassigen Gegner ganz ordentlich, ehe sich der Klassenunterschied doch immer deutlicher zeigte. Am Ende ging der Sieg mit 101:61 völlig verdient an die Gäste aus Heidelberg und die Münchnerinnen erhielten wertvolle Hinweise, wo es bei dem ziemlich neu formierten Team noch am meisten hakt.

Welche Korrekturen Team und Coaches daraus ableiten konnten, wird hoffentlich schon an diesem Wochenende sichtbar, wenn es beim Ligaauftakt gegen das mutmaßliche Topteam aus Würzburg endgültig ernst wird.

 

Hinweis: Das Foto entstand vor Einführung der Maskenpflicht in der Münchner Innenstadt

Zurück

 

 

Sponsor der DBBL

MOLTON

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test