Saisonausklang in Mammendorf

Mann, sind die groß!

Die reguläre Saison ist vorbei, da wollten wir noch einmal gemeinsam Spaß haben und meldeten uns zum Jugendturnier in Mammendorf an. Und das gleich in der u10 als auch der u12 Altersklasse!

In der u10 Gruppe traten 4 Teams an, wobei wir das einzige rein weibliche Team stellten. Die Spiele gegen Weilheim, Fürstenfeldbruck und den Gastgeber wurden gewonnen und somit der 1.Platz belegt. In der u12 wurde in zwei 4er-Gruppen gespielt. Wir hatten uns mit Helmi noch eine Verstärkung aus der u12w geholt, die auch bitter nötig war. Waren doch einige Teams hier mind. einen Kopf größer und körperlich überlegen. Trotzdem konnten wir zwei der 3 Gruppenspiele gewinnen und somit um den 3.Platz im letzten Spiel kämpfen. Hier wartete Utting auf uns, die mit 2-3 langen Kerlen die absolute Lufthoheit unter den Körben hatten. Unser Team hat trotzdem alles gegeben und konnte immer wieder mit schnellem Teamplay glänzen. Doch letztlich reichte es nicht ganz, somit immerhin noch einen guten 4.Platz ergattert. Nach 8 Stunden in der Halle ging es dann mit Medaillen um den Hals wieder nach Hause.

Jetzt fiebern alle schon unserer Teilnahme am großen Miniturnier in Göttingen im Juni entgegen! 160 Teams, 10 Hallen, 2 Tage nur Basketball. Das wird ein Riesenspaß!

Zurück

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test